Europafest Hannover
„Gemeinsam für Europa“
Samstag 11. Mai 2019, 12–20 Uhr
auf dem Opernplatz Hannover

In einer Zeit, in der die Europäische Union vor großen Herausforderungen steht, ist die Europawahl am 26. Mai wichtig für die Zukunft der EU. Denn es gilt mehr denn je, sich für eine gemeinsame Zukunft in der EU als Fundament für Frieden und Wohlstand zu engagieren.

Die DIK Hannover begrüßt daher die Initiative der Region Hannover, der Landeshauptstadt und des Europäischen Informations-zentrums Nieder-sachsen zur Organisation eines Europafestes am 11. Mai im Vorfeld der Wahl und ist mit eigenen Aktivitäten vertreten. Denn Grundlage der vielseitigen Vereinsaktivitäten ist die Weiterentwicklung eines friedlich und demokratisch organisierten Europas.
Mit unseren Kooperationspartnern, dem Niedersächsischen Heimatbund und dem Forschungszentrum L3S der Leibniz Universität Hannover (mit Schwerpunkt Biodiversität) sowie dem Museum August Kestner haben wir einen Stand schräg gegenüber dem Opernhaus und der Hauptmusikbühne.
Feiern Sie mit uns und erleben Sie ein buntes Sprachengewirr.
Hier können Sie das Hauptprogramm des Europafestes herunterladen.

Seien Sie dabei am 11. Mai !!
Hier können Sie das Programm der DIK als PDF herunterladen